Sie muss es ja wissen!

Schmuddelfilm-Regisseurin verrät: Diese drei Tipps bringen Sie sicher zur Ekstase

+
Langeweile im Bett? Mit diesen Lust-Tipps geht es wieder rund zwischen den Laken.

Wenn es sie nicht weiß, wer dann? Erika Lust ist Expertin darin, wie Männlein und Weiblein am besten zum "Höhepunkt" kommen. Sie arbeitet in einem speziellen Metier.

Unterhaltung für Erwachsene: Das ist Erika Lusts tägliches Business. Die 41-Jährige dreht nämlich Pornos - allerdings stets sie dabei hinter der Kamera. Schon seit Jahren ist sie in der sündigen Branche als Regisseurin tätig - und hat dabei schon allerhand gesehen und erlebt.

Jetzt plaudert sie aus dem Nähkästchen - und verrät ihre Tipps, wie Langzeit-Paare ihre Sex-Routine aufpeppen und zu neuen "Höhepunkten" aufbrechen können. Aber wer jetzt glaubt, dass nun heiße Tantra-Kurse und ausgefallene Swinger-Club-Intermezzos folgen, der irrt gewaltig.

Porno-Regisseurin enthüllt: Sex-Spielzeug bringt Frau zur Ekstase

Die Porno-Regisseurin hat nämlich einen ganz einfachen Trick, um das Feuer der Liebe neu zu entfachen. So verrät sie gegenüber Bild Online: "Mein bester Tipp: 'Beginnt mit einer Massage! Entspannt euch, fühlt euch und bringt euch dann gegenseitig um den Verstand.'" Schließlich bräuchten viele Frauen ein leidenschaftliches Vorspiel mit sinnlichen Berührungen, um so richtig in Fahrt - und schließlich auch zum Orgasmus zu kommen.

Ein wenig Schützenhilfe kann da auch nicht schaden, so die 41-Jährige. "Für Frauen gilt ganz klar: Benutzt Spielzeug! Das ist die Wahrheit. Es gibt so viele Frauen, die nicht allein durch Penetration kommen können." Doch dieser Irrglaube halte sich noch immer vehement, so Erika Lust.

Fakt sei aber: "Wir sehen das immer auf den Pornoseiten. Die meisten dieser weiblichen Orgasmen sind aber kompletter Fake. Für Frauen ist es viel einfacher, durch klitorale Stimulation zu kommen." Sogar erfahrene Porno-DarstellerInnen benutzen gerne Sex-Spielzeug, um sich fallen lassen zu können, bestätigt die Filmemacherin. "Es gibt so viele großartige vibrierende Spielzeuge, die du ganz sicher lieben wirst."

Nicht die Größe zählt - sondern, was man damit alles anstellen kann

Und auch den Herren der Schöpfung spricht sie Mut zu: So ist Fräulein Lust der Meinung, dass der Mythos - je größer, desto besser - schlichtweg falsch sei.

Auch interessant: Frau verklagt Ex-Freund - weil er zu gut bestückt ist.

"Das kommt wirklich drauf an, aber es ist nicht so, dass ein riesiger Penis den Sex viel besser macht. Das ist völliger Schwachsinn! Es geht vor allem um die Chemie zwischen den Menschen, wie sie zusammenarbeiten, finden sie sich attraktiv, wie fühlt es sich an. Und es gibt noch so viele andere Möglichkeiten, um Lust zu erzeugen. Es gibt Hände, den Mund, die Zunge. Arbeitet mit allem, das ihr habt!"

Ebenfalls ein absoluter Liebeskiller: immer in derselben Stellung Sex zu haben. Es gibt schließlich noch weitaus mehr als den "Missionar". Allerdings empfiehlt es sich, so die Regisseurin, zuvor über die eigenen Wünsche und Fantasien mit dem Partner zu reden - damit es zwischen den Laken nicht zu frustrierenden Missverständnissen kommt.

Lesen Sie auch: Prostituierte packt aus: Das waren die krassesten Dinge, die Freier von ihr wollten.

sap

Meistgelesen

Ikea spielt plötzlich Video ab - Sie ahnen nicht, was darauf Verruchtes zu sehen ist

Ikea spielt plötzlich Video ab - Sie ahnen nicht, was darauf Verruchtes zu sehen ist

Frau erwischt Partner in flagranti - Sie werden nicht glauben, mit wem

Frau erwischt Partner in flagranti - Sie werden nicht glauben, mit wem

RTL-Dschungelcamp 2019: Leila Lowfire zeigt sich freizügig im Teich

RTL-Dschungelcamp 2019: Leila Lowfire zeigt sich freizügig im Teich

Markt.de: Auf diesem Anzeigenportal werden Ihre geheimsten Begierden wahr

Markt.de: Auf diesem Anzeigenportal werden Ihre geheimsten Begierden wahr

Kommentare