"Banged Babes"

Schmuddel-Alarm im Flugzeug-Museum - während Kinder vorbeilaufen

+
Schmuddelfilm im historischen Flieger - während Kinder im Museum waren? Das war zu viel für die Leitung. (Symbolbild)

Da laufen ein paar Museumsbesucher nichtsahnend vorbei, während aus einem der alten Flieger Stöhnen kommt. So geschehen jetzt in England. Mit kuriosem Ausgang.

Heiße Babes über den Wolken: So ähnlich könnte der Porno heißen, der wohl bald von einer britischen Produktionsfirma erscheinen wird. Die dachte sich, die sündige Stewardess ist ein feuchter Traum vieler Männer - und drehte kurzerhand einen schlüpfrigen Streifen in einem alten Flugzeug-Museum. Das Problem nur: Die Museumsleitung hatte von Tuten und Blasen keine Ahnung - und ist jetzt richtig sauer.

Pornodreh in historischer Air-France-Maschine sorgt für Furore

Denn angeblich hatten die Filmemacher von "Banged Babes" das Midland Air Museum in Coventry, nordwestlich von London, nur für ein "Fotoshooting" gebucht. Doch stattdessen staksten die drei vollbusigen Darstellerinnen, darunter die englischen Branchengrößen Christina May, Bethany Adams und Emily Blake, herein. Sie wurden von zwei "falschen" Piloten begleitet. Dann soll es in einer alten Air-France-Maschine heftig zur Sache gegangen sein.

Die Museumsleitung hatte anfangs keinen Verdacht geschöpft, da es nicht "ungewöhnlich sei, denn es gibt häufiger Leute, die in alten Piloten-Uniformen ins Museum kommen", erklärte sie gegenüber der britischen Sun. Das Pikante daran nur: Das Museum war zu dieser Zeit auch öffentlich zugänglich, zahlreiche Familien mit Kindern sollen nichtsahnend am Flieger vorbeigelaufen sein!

Auch interessant: Männer, stark bleiben! Darum stöhnen Frauen beim Schnackseln wirklich.

Eltern und Kinder anwesend während Stöhn-Konzert

"Wenn wir gewusst hätten, was da los gewesen ist, hätten wir das sofort gestoppt. Sie haben uns übers Ohr gehauen", erklärte die Museumsleitung am Ende empört dem britischen Nachrichtenportal. Immerhin: Angeblich soll es keine Beschwerden seitens der Besucher wegen des Stöhn-Konzerts gegeben haben.

Und dank dem Skandal haben die Filmemacher sicherlich genug Aufmerksamkeit erregt, um auch die meist männliche Zielgruppe neugierig auf mehr zu machen ...

Lesen Sie auch: Stalker, Morddrohungen: Schmuddelfilm-Stars enthüllen, wie es am Set wirklich zugeht.

sap

Daniela Katzenberger völlig entblößt: ihre heißen Jugendsünden

Meistgelesen

Frau fliegt 800 Kilometer zu fremden Pärchen - dann geht die Post ab

Frau fliegt 800 Kilometer zu fremden Pärchen - dann geht die Post ab

Mann setzt seine Frau drei Jahre lang auf Liebesentzug - dann zahlt sie es ihm heim

Mann setzt seine Frau drei Jahre lang auf Liebesentzug - dann zahlt sie es ihm heim

Mica Schäfer: Mit dieser heißen Star-Blondine will sie 2020 auf der "Venus" stehen

Mica Schäfer: Mit dieser heißen Star-Blondine will sie 2020 auf der "Venus" stehen

Vorsicht: Mit diesen Gegenständen sollte man(n) niemals untenrum hantieren

Vorsicht: Mit diesen Gegenständen sollte man(n) niemals untenrum hantieren

Kommentare