Auf Markt.de

"Total versaut, devot, und belastbar": Doch diese Annonce geht nach hinten los

+
Auf Markt.de sind manche auf der Suche nach einer erotischen Begleitung für heiße Intermezzos in Swingerclubs.

Swingerclubs sind mehr denn je gefragt - schließlich gibt es für manch einen nichts Aufregenderes, als einen zu besuchen. Und manche suchen dafür eine heiße Begleitung.

Swingerclubs sind der Allgemeinheit aus Filmen oder Serien als wahre Sündenpfuhle bekannt, in den es jeder mit jedem treibt. Oftmals suchen gelangweilte Hausfrauen oder Paare hier den erotischen Nervenkitzel, sehen sich gegenseitig dabei zu, wie sie von fremden Leuten angefasst, geküsst und befriedigt werden.

"Swingerclubs" auf Markt.de: "Ausdauernder" User vergisst vor Begierde jegliche Vorsicht

Doch manch einer möchte ebenfalls diese aufregende Erfahrung machen - ist aber alleine und traut sich nicht. So wie dieser Herr, der nun über das Erotik-Portal Markt.de eine schlüpfrige Annonce aufgegeben hat. Der Mann sucht eine "offene Sie", "die sich mit mir auf das Abenteuer einlässt". Doch bevor es zum großen Event kommt, kann man sich gerne vorher "zum Kennenlernen treffen".

Auch interessant: "Auf einem Untersuchungsstuhl mit gespreizten Beinen ...": Diese Annonce hat es in sich.

Auch "per WhatsApp oder am Telefon können erste Details" besprochen werden - dazu schreibt der User sogar seine Handynummer! Diese Aktion ist allerdings einfach nur zum Kopfschütteln und sehr unvorsichtig von ihm. Hoffentlich handelt es sich hierbei nicht wirklich um seine richtige Nummer …

Darunter schreibt der User seine "Eckdaten" - wie es scheint, verbirgt sich dahinter gar ein wahrer Traumtyp. So heißt es weiter: "Bin 40, 183cm, blond, grüne Augen, attraktiv, sportlich/schlank" - und vor allem ist er eins: "ausdauernd". Na, da ist wohl stundenlanger Spaß vorprogrammiert!

"Total versaut, devot und belastbar": Damenwäscheträger sucht Begleitung für Erotikclub

Bei der nächsten Anzeige weiß man allerdings nicht so recht, ob diese in die Kategorie "Swingerclubs" passt. Schließlich schreibt hier ein User, der sich selbst als "ältere, erfahrene DWT-Lady" (DWT ist die Abkürzung für Damenwäscheträger) bezeichnet.

Erfahren Sie hier: "Auf die Höschen meiner Frau": Paar sucht Dritten im Bunde.

Und der hat es faustdick hinter den Ohren: So sei er nicht nur "total versaut, devot, und belastbar", sondern "möchte auch dauerhaft in Bordell, auf Landstraße, Parkplätzen, Hotel in D/A/CZ/PL angeboten werden". Die Annonce ist in der Tat verwirrend: Sucht die DWT-Lady nun eine Begleitung für den Erotikclub - oder einen Zuhälter? Die Antwort bleibt sie uns leider schuldig.

Sie wollen mehr über die heißen Kontaktanzeigen erfahren? Dann tauchen Sie hier noch weiter in die verruchte Welt von Markt.de ein.

Lesen Sie auch: Sadomaso pur: "Mit Einläufen gedemütigt, mit O... gefoltert": Mann geht zum Äußersten.

sap

Daniela Katzenberger völlig entblößt: Ihre gesammelten Jugendsünden

Meistgelesen

Daniela Katzenberger völlig entblößt: Ihre gesammelten Jugendsünden

Daniela Katzenberger völlig entblößt: Ihre gesammelten Jugendsünden

Park-Fail für Katja Krasavice: Mit diesem unmoralischen Angebot macht sie sich zum Affen

Park-Fail für Katja Krasavice: Mit diesem unmoralischen Angebot macht sie sich zum Affen

Playboy-Model lüftet schmutzige Geheimnisse: "Ich habe verrückte Dinge getan"

Playboy-Model lüftet schmutzige Geheimnisse: "Ich habe verrückte Dinge getan"

"Total versaut, devot, und belastbar": Doch diese Annonce geht nach hinten los

"Total versaut, devot, und belastbar": Doch diese Annonce geht nach hinten los

Kommentare