Ganz schön gewagt

J-Lo ganz freizügig: Ohne Höschen beim Shooting

Dass Jennifer Lopez nicht mit ihren Reizen geizt, beweist sie immer wieder. Die Sängerin zeigt ihren Pracht-Body ohne Scheu. So nun auch bei einem Shooting.

Jennifer Lopez gehört nach wie vor zu den heißesten Sängerinnen im Musikgeschäft - und kann sich auch im Alter von 47 Jahren noch sehen lassen. Dabei ist J-Lo auch dafür bekannt, ihren Körper nicht zu verstecken.

So auch bei einem aktuellen Video-Shooting für ihren kommenden Song "NiTuNiYo", bei dem sie ein Kleid mit Schlitzen weit über die Hüfte trägt. Unterwäsche? Fehlanzeige! Mehr über das freizügige Outfit erfahren Sie im Video.

Unterwäsche beim Shooting? Nicht für J-Lo

Auf einem Instagram-Foto posiert sie lasziv auf einem Stuhl sitzend, die Beine gespreizt. Ihre wilde Lockenpracht fällt herab, die Augen sind geschlossen. Wenn das mal keine Werbung für ihr neues Musikvideo ist.

In der Vergangenheit führten riskante Outfits wie dieses bei J-Lo - und nicht nur bei ihr - zu etwas mehr entblößter Haut, als gewollt war. Das führte vor einigen Jahren bereits zu einem Busen-Blitzer im deutschen Fernsehen, wie tz.de berichtete.

Mehr Bilder sehen Sie in der Fotostrecke:

Hoppala! Busen-Blitzer und sexy Outfits bei Stars und Models

Rubriklistenbild: © Instagram / @jlo

Meistgelesen

So positiv wirkt sich ein Orgasmus auf die Gesundheit aus

So positiv wirkt sich ein Orgasmus auf die Gesundheit aus

Huch, welcher Film läuft denn hier auf dieser Info-Säule?

Huch, welcher Film läuft denn hier auf dieser Info-Säule?

So krass wirkt sich "Game of Thrones" auf die Porno-Branche aus

So krass wirkt sich "Game of Thrones" auf die Porno-Branche aus
Video

Mia Julia packt aus: So liefen ihre Porno-Drehs wirklich ab

Mia Julia packt aus: So liefen ihre Porno-Drehs wirklich ab

Moderatorinnen geben Yoga-Kurse - und zwar komplett nackt

Moderatorinnen geben Yoga-Kurse - und zwar komplett nackt