Morgens, mittags oder abends?

Das ist die beste Zeit für ein Schäferstündchen - damit hätten Sie nicht gerechnet

+
Leidet ihr Sexleben unter permanenter Unlust? Dann probieren Sie es doch mal morgens. (Symbolbild)

Sie fühlen sich nach der Arbeit immer groggy und haben keine Lust, mit dem Partner noch die Laken zu wälzen? Dann sollten Sie das Stelldichein auf diese Uhrzeit am Tag verschieben.

Haben Sie oft keine rechte Lust auf ein heißes Schäferstündchen mit dem oder der Liebsten? Kein Wunder, nach der Arbeit sind viele körperlich und geistig so erschöpft, dass sie einfach nur noch aufs Sofa wollen. Können Sie aber an einer Hand abzählen, wie oft Sie in letzter Zeit mit Ihrem Partner die Laken gewälzt haben, hat die Redaktion einen kleinen Tipp parat: Auf die Uhrzeit kommt es an!

Sex am frühen Morgen - vertreibt Kummer und Sorgen?

Die beste Zeit für ein Stelldichein ist schließlich morgens - und zwar exakt um 7.45 Uhr. Das berichtet jetzt der britische Mirror. Während ein Schäferstündchen durchschnittlich etwa 19 Minuten dauert, sind die Energielevel gewöhnlich am frühen Morgen am höchsten. Schließlich haben Sie zuvor (hoffentlich!) eine gute Mütze Schlaf abbekommen, fühlen sich ausgeruht und sind fit für den Tag.

Auch interessant: Das ist der beste Ort, um im Haus zu schnackseln - es ist nicht das Schlafzimmer.

Das bedeutet wiederum, dass Sie auch im Bett mehr Durchhaltevermögen als sonst beweisen können. Und ein Stelldichein vor dem Frühstück ist überdies auch noch sehr gesund! So verringert der Endorphin-Rausch, der beim Sex ausgelöst wird, den Blutdruck und den Stresslevel. Entspannt in die Arbeit dank Morgen-Quickie - gibt es etwas Besseres?

Lesen Sie auch: Das ist die schwierigste Stellung im Bett - doch wer sie meistert, kommt garantiert.

Erfahren Sie hier: Wussten Sie's? An diesen Plätzen dürfen Sie es so wild treiben, wie Sie lust-ig sind.

sap

Daniela Katzenberger völlig entblößt: ihre gesammelten Jugendsünden

Meistgelesen

Stalker, Morddrohungen: Schmuddelfilm-Stars enthüllen, wie es am Set wirklich zugeht

Stalker, Morddrohungen: Schmuddelfilm-Stars enthüllen, wie es am Set wirklich zugeht

Skandal-Bett-Szenen im deutschen Free-TV - „Dachte, es sei nicht erlaubt, so was zu zeigen?“

Skandal-Bett-Szenen im deutschen Free-TV - „Dachte, es sei nicht erlaubt, so was zu zeigen?“

Kommentare