Foto nach dem Sex 

„Aftersex-Selfie“-Trend auf Facebook und Co.

+
Wenige Minuten vorher hatten die beiden Sex. 

Region Rhein-Main – Die Zigarette danach war gestern! Heute wird mit dem Smartphone schnell ein verschwitztes Selbstporträt samt Partner geschossen und ins Netz geladen. Der Trend, selbst das Initimste im Internet zu offenbaren, treibt aber noch weitere Blüten. Von Christian Reinartz 

Die Generation Smartphone nennt das pikante Selbstporträt nach dem Akt „Aftersex-Selfie“. Unter dem Hashtag „#aftersex“ quellen die sozialen Netzwerke und Fotobörsen wie Instagram gerade über mit Fotos, die verschwitzte Pärchen nach der schönsten Sache der Welt zeigen. Manchmal schon beim Duschen, meistens aber direkt auf dem Schlachtfeld der Liebe, zwischen zerwühlten Laken. Immer verschwitzt, mit leicht geröteten Wangen und verwuschelten Haaren.

Immer mehr Menschen stellen Nackt-Bilder online

Während die Aftersex-Selfies harmlos sind und lediglich erahnen lassen, was das Paar auf dem Foto gerade getrieben hat, scheinen aber auch immer mehr Menschen kein Problem damit zu haben, Nacktbilder von sich zu verschicken. Darauf lässt zumindest eine Umfrage des Internet-Erotik-Anbieters Fundorado schließen. Demnach haben 36 Prozent der Befragten schonmal ein Nacktbild von sich per Mail oder MMS verschickt.

Für Autorin und Erotikcoach Christine Janson  ist dieses Verhalten nicht verwunderlich. „Viele Menschen sind exhibitionistisch veranlagt. Das ist für sie ein besonderer Kick.“ Die Aftersex-Selfies seien eine harmlose Art, etwas erotisches von sich zu offenbaren, ohne zu viel Preis zu geben. Allerdings glaubt Janson auch: „Manche wollen sicherlich auch nur angeben, mit wem sie im Bett waren. Vor allem jüngere.“ Letztendlich seien diese Bilder aber einfach ein Trend mit dem die Leute zeigen wollten, dass sie cool und hip sind.

Sie selbst habe aber noch nie ein Aftersex-Selfie von sich veröffentlicht, gibt Janson zu. „Aber das lag nicht an mir, sondern an meinen Partnern“, sagt sie. „Ich selbst finde das schön und eine witzige Idee, sich in einer solchen intimen Situation zu zeigen. Schließlich schaue ich mir die Bilder auch gerne an.“

Meistgelesen

Die ungeschminkte Wahrheit: Erotik-Stars ohne Make Up

Die ungeschminkte Wahrheit: Erotik-Stars ohne Make Up

Prostituierte fährt im Uber-Taxi mit - dann passiert Unfassbares

Prostituierte fährt im Uber-Taxi mit - dann passiert Unfassbares

Warum Frauen wirklich stöhnen, wird Männern nicht gefallen

Warum Frauen wirklich stöhnen, wird Männern nicht gefallen

Sie testet zum ersten Mal Liebes-Spielzeug - und muss in Klinik

Sie testet zum ersten Mal Liebes-Spielzeug - und muss in Klinik

Hollywood-Schauspieler will Jungfräulichkeit dieses Models ersteigern

Hollywood-Schauspieler will Jungfräulichkeit dieses Models ersteigern

Kommentare